Führungskräfte-Entwicklung

Von heute auf morgen zur Führungskraft – ein Karrieresprung, der viele Führungskräfte an die Grenzen ihrer eigenen Belastbarkeit führt: Von der Anleitung bis hin zur Delegation, von der täglichen Zusammenarbeit bis hin zum Führen aus der Ferne, von altbewährten bis hin zu neuen, digitalen Führungsinstrumenten, vom Begleiten und Beraten bis hin zum Coachen und zur Selbstorganisation der MitarbeiterInnen – Führungskräfte von morgen sind mit großen Umbrüchen und Veränderungen konfrontiert, müssen mit komplexen und agilen Situationen umgehen lernen sowie in dynamischen Prozessen schnell reagieren können. Vor diesem Hintergrund den eigenen Ansprüchen und den Erwartungen des Umfeldes gerecht zu werden, stellt für viele Führungskräfte eine tägliche Herausforderung dar. Denn gelungene Führungsarbeit passiert nicht nebenbei, sondern braucht Kompetenz, Effizienz und vor allem Authentizität.

Ziele

  • die TeilnehmerInnen reflektieren und verbessern ihren Führungsstil
  • Sie erwerben und vertiefen rhetorische Werkzeuge der Gesprächsführung
  • Sie kennen Möglichkeiten und Grenzen der Selbst- und Außenmotivation
  • Sie wissen, wie Zielvereinbarungen, Controlling und Kritikgespräche in Delegationsprozessen sinnvoll ineinandergreifen müssen
  • Sie lernen, MitarbeiterInnen-Gespräche zu führen
  • Sie erkennen, wie sie mehr Gerechtigkeit und Transparenz im Beurteilungsverfahren herstellen können

Inhalte

  • Sie lernen bei diesem Training, moderne Führungswerkzeuge situations- und menschenorientiert einzusetzen, und Sie erproben neue Strategien
  • Sie setzen sich mit Themen wie Führungsstil, Persönlichkeitstypen, aktives Zuhören und Nachfragen, MitarbeiterInnen-Motivation, Zielvereinbarungen, Kritikgespräche, Feedback, Delegieren, MitarbeiterInnen-Beurteilung und Umgang mit MitarbeiterInnen in schwierigen Situationen auseinander
  • Sie bauen Ihr Wissen über Teamentwicklung, Teamcoaching und Teamkompetenz aus
  • Sie lernen, wie Sie die Arbeitsfähigkeit von Teams mit dem Konzept der Teamrollen nach Margerison/McCann verstärken können

Zielgruppe

Führungskräfte, die ihre Führungsposition erst seit kurzem innehaben

Dauer

1 – 2 Tage